Nordseeinsel Pellworm

Ein Urlaub auf der Nordseeinsel Pellworm bietet Ruhe und Erholung pur. Schon die Anreise mit der Fähre bietet schnell Abstand zum Alltag – lassen Sie Ihre Blicke über das Meer schweifen und sehen Sie, wie der Abstand zum Festland und zum Alltag immer größer wird. Die schöne, ursprüngliche und grüne Insel Pellworm liegt in der Schutzzone 1 des Nationalpark Wattenmeer und bietet unvergleichliche Inselerlebnisse für Ruhesuchende und Naturliebhaber.

Für Naturliebhaber.

Geführte Wanderungen zu den Natur- und Kulturspuren im Watt, Klima-Walking mit ausgebildeten Nordic Walking-Lehrern, vogelkundliche Fahrradtouren, Wattreiten, verschiedene Insel-Radtouren, Schiffsausflüge zu den benachbarten Halligen, laufen Sie durch das Watt bis zum Hever-Strom – oder faulenzen Sie einfach einmal im Strandkorb.

Weltnaturerbe & Seehunde

Ein wahres Erlebnis sind die Seehunde im Weltnaturerbe Nationalpark Wattenmeer! Fahren Sie von Pellworm aus zu den größten Sandbänken im Wattenmeer und beobachten Sie unsere Seehundkolonien. Im Sommer tummeln sich jeweils 800 bis 1000 Seehunde auf den Sandbänken – ein einzigartiges Schauspiel. Bei einer Fahrt zu den Seehunden auf Norderoogsand können Sie sogar aussteigen, Bernsteine suchen und finden und den weiten weißen Sand mitten im Meer genießen – das ist nur von Pellworm aus möglich!

Wir lieben „unsere“ Insel und sind stolz, Nationalpark-Partner zu sein.

Ausserdem.

Wer Abwechslung sucht, besucht die Pellwormer Osterwiese, das Pellwormer Rosenfest, das Hafenfest oder nimmt am Trifun teil. Zahlreiche Künstler und Maler laden in ihre Höfe ein. Heilanwendungen, Massagen und Fußpflege bietet das Kur- und Gesundheitszentrum Pellworm.

Leuchtturm Pellworm

Er grüßt schon von Ferne mit stolzen 41 Metern Höhe und gibt seit über einhundert Jahren den Seefahrern Orientierung. Besuchen Sie den Leuchtturm und genießen Sie im Rahmen einer Führung einen spektakulären Weitblick über den Nationalpark Wattenmeer von der Außengalerie aus. An klaren Tagen sehen Sie die Halligen Südfall, Süderoog, Hooge und Langeneß sowie die Inseln Amrum und Föhr. Von der Halbinsel Eiderstedt gegenüber grüßt der Leuchtturm Westerheversand.

„Ja, ich will!“

Über 4000 Paare haben bereits in dem schönen kleinen Leuchtturm-Standesamt auf dem 9. Deck des aktiven Seezeichens geheiratet. Die Herzen schlagen höher beim Erklimmen der 140 Treppenstufen bis zum Trauzimmer. Eine maritime Leuchtturm-Hochzeit ist Glück pur! Und wer schon verheiratet ist, kann sein Eheversprechen in einer bewegenden Zeremonie erneuern!

Lieblingsplatz, mein Friesenhus
Kaydeich 17
25849 Pellworm